Salzburger Schranne
Kontakt
Impressum
Presse
E-Mail-Newsletter
Folgen Sie uns auch auf Facebook!
Lebensmittel sind kostbar
Startseite > Aktuell > Neuigkeiten > Tulpen

Kunterbuntes Vasenspektakel

18.4.17, Salzburg   

Tulpen bringen den Frühling ins Haus. Wer die bunten Zwiebelgewächse besonders liebt, sollte sich beeilen, denn die Tulpenzeit ist bald vorüber.

Bei den Standlern auf der Salzburger Schranne gibt es noch farbenfrohe Sträuße zu kaufen.

Im 17. Jahrhundert galt die Tulpe als die Königin unter den Blumen und wurde sogar zu einem gigantischen Spekulationsobjekt. In der Zeit der „Tulpomanie" bot man in Holland bis zu 10.000 Gulden für eine Zwiebel. Das entsprach damals dem Gegenwert eines Amsterdamer Stadthauses.

Bis heute faszinieren die unzähligen Farben und Sorten der Tulpen. Die Stängel der Tulpen wachsen übrigens in der Vase weiter - bis sie sich lässig über deren Rand beugen. Wer das nicht möchte, sticht die Tulpen direkt unterhalb der Blütenböden mit einer Nadel ein, womit man das Wachstum unterbindet.

 

 

 

 Erich Veit, Stand Nr. 130 >

Kontakt

Erich Veit
Saalachstraße 39
5020 Salzburg
Österreich

Mobil: 0664/4304409

Bunte Tulpenvielfalt am Stand von Erich Veit.<br />© SAM

Bunte Tulpenvielfalt am Stand von Erich Veit.
© SAM 


 
Webdesign by interact!multimedia | Internetagentur in Salzburg / Webagentur